AUTOR

Fitzgerald Kusz

TITEL

bräisälä Gedichte und Haikus

VERLAG

Hugendubel, München ISBN 3-88034-497-3 Auslieferung über Buchhandlung Edelmann, Kornmarkt 8, 90402 Nürnberg, www.buecher-edelmann.de

PORTRAIT

Gedichte schreiben ist ein Kampf gegen das Vergessen: Brosamen aufsammeln, Realitäts- partikel, "bräisälä" (wie schön das pünktelt!), und schon droht wieder die Tagesordnung. Gedichte und Haikus können dem Augenblick Verweildauer verleihen. Wenn sich ein Lyriker die Sisyphus-Arbeit des Schreibens aufgela- den hat. Fitzgerald Kusz hat! Erfolgreich, seit 1976. Reinschauen... Reinriechen... Silben atmen... Ein Wildkirschgarten fränkischer Poesie! 2  K o s t p r o b e n   a u s   b r ä i s ä l ä : mei uhr mei uhr is schdäihbliem, wäi wenns di zeid oohaldn wolerd. edz zäichis nimmä auf. ganz privat in nämberch oddä wou houd ä moo oddä weä afferm fesd oddä woss midderä frau oddä wem danzd oddä woss also nix